Das Medikament gegen übermäßigen Reichtum
bezahldich - arm ® Rapid (rezeptfrei!)

Werbung

Schlaflosigkeit? Schwindel? Völlegefühl?

 

Akute Reichtumsschübe, ständig hohe Kontostände, prall gefüllte Geldbörsen etc. können die Ursache sein.

 

Auch eine unangenehme wohlstandsbedingte Hochnäsigkeit (Blasiertheit), Arroganz, Snobismus oder eine gestelzte Artikulation müssen nicht sein. Vertrauen Sie auf die schnelle Hilfe von bezahldich - arm ® Rapid


zda-foto1-00814-450x273c.jpg


bezahldich - arm ® Rapid wirkt unglaublich schnell.
bezahldich - arm ® Rapid wirkt bereits beim Kauf! *


Akuter Reichtum und erhöhte Kontostände werden umgehend reduziert. Bei regelmäßiger täglicher Anwendung können Hochnäsigkeit (Blasiertheit), Arroganz, Snobismus und auch eine gestelzte Artikulation beseitigt werden.


Testen Sie
bezahldich - arm® Rapid noch heute und überzeugen Sie sich selbst. Die Wirksamkeit des Präparats wurde in zahlreichen unabhängigen Praxistests bestätigt.


30 Tabletten für nur UVP € 30.000

Bei der 100 Tabletten Monatspackung können Sie sogar 50% mehr bezahlen.
Nur UVP € 150.000


* Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie bitte die Packungsbeilage
und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.


© Bernd Obergassel, www.obergassel.com




Gebrauchsinformation

bezahldich - arm ®


Rapid
redline-275mal7.jpg
Tabletten
Wirkstoffe: Barzahlung, Überweisung


Zusammensetzung: 1 Tablette enthält 500mg Maisstärke und Cellulosepulver


Anwendungsgebiete
Chronisch hohe Kontostände und akute Reichtumsschübe, beispielsweise verursacht durch Unternehmenserträge, Erbschaften, Lottogewinne, Boni, Börsengewinne etc., werden umgehend gelindert.

Arroganz, Hochnäsigkeit (Blasiertheit), Snobismus können bei längerem Gebrauch stark reduziert werden. Eine gestelzte Artikulation, deren Ursache mit den zuvor genannten Symptomen zusammenhängt, kann sich normalisieren.


Dosierungsanleitung
Soweit nicht anders verordnet, wird pro Tag die Einnahme von mindestens 3 mal eine Tablette mit etwas Flüssigkeit empfohlen.


Wechselwirkungen mit anderen Substanzen

Die Wirksamkeit von bezahldich - arm® Rapid kann durch alkoholische Getränke, zum Beispiel Champagner etc., erheblich gesteigert werden.


Gegenanzeigen
Verwenden Sie bezahldich - arm® Rapid nicht bei negativen Kontoständen und Überschuldung.


Nebenwirkungen
Gelegentlich treten Bewusstseinserweiterungen auf.


Vorsichtsmaßnahmen und Warnhinweise

Der exzessive Gebrauch von bezahldich - arm® Rapid über lange Zeit kann zur berüchtigten Dr. Westerwelle´schen spätrömischen Dekadenz führen. Es wird empfohlen das Präparat rechtzeitig abzusetzen.


Die gleichzeitige Einnahme von bezahldich - arm® Rapid und alkoholischen Getränken kann eine Beeinträchtigung des Reaktionsvermögens bewirken, so dass die aktive Teilnahme am Straßenverkehr und das Bedienen von Maschinen dem Chauffeur bzw. dem Gärtner, Hausmädchen oder anderem Dienstleistungspersonal übertragen werden sollte.


© Bernd Obergassel, www.obergassel.com

 

Downloade oben stehende zwei DIN-A4-Seiten als: pdf-adobe.gif


Neulich Nacht im Schaufenster: Neulich in der Straße um die Ecke:
Fotos von PhotoFunia.com




Dortmund, April 2011.     Recht auf Änderungen und Irrtümer vorbehalten.

Impressum: Dipl.-Ing. Dipl.-Wirt.Ing. (FH) Bernd Obergassel
                     Sugambrer Str. 11
                     44263 Dortmund
                     Tel.: 0178 2969425

Kontakt über: E-Mail 

Noch mehr Kunst: www.obergassel.com